Reitbetrieb / Reituntericht

Reitbetrieb
In unserem Reitbetrieb bieten wir Unterricht im Reiten, Fahren und Voltigieren. Kinder erleben beim Voltigieren den ersten Kontakt mit dem Partner Pferd. Reitanfänger erfahren, dass es auf eine ganz besondere Harmonie zwischen Reiter und Pferd ankommt. Unsere Schulpferde sind in verschiedenen Leistungsklassen ausgebildet. Somit unterstützen wir eine reiterliche Förderung auch ohne eigenes Pferd.Sowohl Dressurreiten als auch Springen können Sie bei uns erlernen bzw. trainieren. Voltigierunterricht bieten wir für Kinder ab drei Jahren. Kinder ab sechs Jahren können am Dressur-Unterricht teilnehmen. Gerne unterrichten wir auch ältere Neu- oder Wiedereinsteiger, hier gibt es keine Altersgrenze nach oben – Fitness vorausgesetzt. Auf Gut Ommeroth hat schon so mancher Reiter jenseits der 40 oder gar 50 erfolgreich den Weg auf’s Pferd gefunden. Eine solide Dressur-Ausbildung ist nicht nur die Basis für das Springreiten, auch Freizeitreiter, die am liebsten einfach nur ausreiten,  sollten darauf nicht verzichten. Denn im Dressur-Unterricht lernt man, sicher zu sitzen, sein Pferd zu beherrschen und gezielt die Knochen und Muskeln zu stärken.  Fragen Sie nach unseren festen Reitstunden mit Gruppenunterricht oder individuellem Einzelunterricht.Mit unserer Mobilen Reitschule kommen wir auf Wunsch – auch mit unseren Schulpferden – zu Ihnen.